16. August 2018 Diskussion/Vortrag Energiewende - aber wie?

Information

Veranstaltungsort

"Hotel Achat"
Lindenstr. 21
21244 Buchholz

Zeit

16.08.2018, 19:00 - 21:00 Uhr

Themenbereiche

Ungleichheit / Soziale Kämpfe, Gesellschaftliche Alternativen

Zugeordnete Dateien

Die Energiewende ist in aller Munde. Klar, es geht um den Ausstieg aus Kohle, Öl und Atom, und um den Aufbau eines regenerativen Energiesystems. Doch was verbirgt sich dahinter genau? In welcher Phase der Energiewende befinden wir uns, und worin unterscheidet sie sich von den kommenden?

Warum klemmt es bei den Treibhausgasminderungen, wo doch bereits jede Menge Windkraft- und Solaranlagen in der Landschaft stehen? Welche Herausforderungen stellt das neue Energiesystem an Flexibilität von Erzeugern und Verbrauchern, und warum und wie werden künftig die Sektoren Elektrizität, Wärme und Mobilität miteinander verknüpft? Gibt es eine sinnvolle Reihenfolge verschiedener Umbaumaßnahmen oder schadet manches sogar, wenn es voreilig geschieht? Und schließlich: Wie werden die Kosten des Ganzen verteilt und was läuft hier gehörig schief?

Uwe Witt ist Referent der Bundestagsfraktion DIE LINKE für Klima- und Energiepolitik und gelernter Volkswirt. Er freut sich über kritisches Interesse an der Energiewende, bei der etliches im Argen liegt, diskutiert aber nicht mit Leuten, die den Klimawandel leugnen. Dafür ist die Situation zu ernst und die Zeit zu knapp.

Eine Verantsaltung des Rosa-Luxemburg-Club Nordheide.

Standort

Kontakt

Rosa-Luxemburg-Stiftung Niedersachsen

Telefon: (0511) 2790934