Publikation NACHGEFRAGT #3: Marcus Munzlinger zur Situation im Kulturbereich während Corona

In unserem dritten Beitrag der Reihe „NACHGEFRAGT!“ haben wir mit Marcus Munzlinger über die Situation der Beschäftigten im Kulturbereich gesprochen sowie über die Frage, ob Kultur systemrelevant sei.

Information

In unserem dritten Beitrag der Reihe „NACHGEFRAGT!“ haben wir mit Marcus Munzlinger über die Situation der Beschäftigten im Kulturbereich gesprochen sowie über die Frage, ob Kultur systemrelevant sei.

Unser Online-Format „NACHGEFRAGT!“ lässt engagierte und politische aktive Menschen zu aktuellen Themen zu Wort kommen.

Hier gibt es eine Übersicht über weitere Beiträge die sich mit dem Situation im kulturellen Bereich befassen:

Die Angst führt Regie. Film- und Fernsehschaffende rechnen mit dauerhaften Einkommenseinbußen durch die Corona-Krise

Kreativität in Zeiten der Pandemie. Im Gespräch mit Klaus Lederer, Christiane Theobald und Florian Stiehler

Kultur neu denken Luc Jochimsen: Zehn Jahre szenische Lesungen über das «kurze 20. Jahrhundert»