Publikation NACHGEFRAGT #2: Tanja Domeier zur Situation in der Frauenberatung während Corona

Unser Online-Format „NACHGEFRAGT!“ lässt engagierte und politische aktive Menschen zu aktuellen Themen zu Wort kommen.

Information

In unserem zweiten Beitrag der Reihe „NACHGEFRAGT!“ haben wir die Sozialarbeiterin Tanja Domeier von der Frauenberatungsstelle SUANA im Verein für interkulturelle Kommunikation, Flüchtlings- und Migrationsarbeit, kargah e.V. zu Gast.

SUANA ist eine Beratungsstelle für Migrantinnen bei Häuslicher Gewalt, Stalking und Zwangsheirat. Die Beratungen sind kostenlos, bei Bedarf anonym, können mehrsprachig erfolgen und werden vertraulich behandelt.