22. Juni 2018 Diskussion/Vortrag #metoo, reicht das?

Strategien zur Überwindung des Sexismus

Information

Veranstaltungsort

HofCafé
Okerstr. 32
38640 Goslar

Zeit

22.06.2018, 18:00 - 20:00 Uhr

Themenbereiche

Ungleichheit / Soziale Kämpfe

Zugeordnete Dateien

Was ist Sexismus und wie äußert er sich. Ursachen für Sexismus und Gegenstrategien zur Überwindung. Da Sprache die Wahrnehmung unserer Wirklichkeit darstellt und umgekehrt wieder dadurch zurückwirkt auf unser Bewusstsein, beginnt hier schon die Diskussion um die gendergerechte Sprache und Schreibweise. Warum die #metoo -Debatte nur einen Teilaspekt abdeckt. Eine Lösung und Überwindung birgt nur die Emanzipation beider Seiten, nämlich von "Täter" und "Opfer" was zugleich auch eine politische Emanzipation bedeutet.

Mit Kersten Artus (Referentin von MdB Cornelia Möhring, frauenpolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion DIE LINKE.).

Eine Veranstaltung des Rosa-Luxemburg-Clubs Goslar in Kooperation mit der Frauenarbeitsgemeinschaft im Landkreis Goslar

Standort

Kontakt

Rosa-Luxemburg-Stiftung Niedersachsen

Telefon: (0511) 2790934