19. Juni 2018 Ausstellung/Kultur DIE NSU-MONOLOGE NSU-MONOLOGLARI

Der Kampf der Hinterbliebenen um die Wahrheit

Information

Veranstaltungsort

Kulturzentrum Pavillon
Lister Meile 4
30161 Hannover

Zeit

19.06.2018, 20:00 - 22:00 Uhr

Themenbereiche

NSU-Komplex

Zugeordnete Dateien

DIE NSU-MONOLOGE	NSU-MONOLOGLARI

Dokumentarisches Theater / Belgesel tiyatro
Buch und Regie / Yazar ve Yönetmen - Michael Ruf

Eintritt frei
Kein Einlass nach Beginn der Veranstaltung
Aufführung auf Deutsch mit türkischen Untertiteln


 

 

Die NSU-Monologe erzählen von den jahrelangen Kämpfen dreier Familien der Opfer des NSU. Durch die Erzählungen von Elif Kubaşık, Adile Şimşek und İsmail Yozgat wird deutlich, wie in einer von Rassismus geprägten Atmosphäre der Kampf der Angehörigen um die Wahrheit zermürbend und einsam ist.
Dieser Kampf der Familien ist eine Auseinandersetzung mit behördlichem Rassismus und mit der Verantwortungslosigkeit und Sensationslust der Medien, mit gesellschaftlicher Gleichgültigkeit und mit mangelnder Unterstützung zum Teil auch durch das nähere Umfeld. Die rassistische Atmosphäre, aus der heraus die Morde des NSU nicht einem neonazistischen Netzwerk zugeschrieben wurden sondern die Mordursachen in den Personen der Opfer gesucht wurden, ist nach wie vor vorhanden. Denjenigen zuzuhören, die die eigene Erinnerung an einen geliebten Menschen gegen die vermeintliche Wahrheit der Behörden und der Mehrheitsgesellschaft verteidigt haben, ist die Motivation des dokumentarischen Theaters „NSU-Monologe“. Das Stück ist divers wie die Personen auf deren Erzählungen es wortgetreu aufbaut: mal behutsam, mal fordernd, mal wütend.


Gerçek için savaşan yakınını kaybetmişlerin hikayesi. Nsu monologlari üç ailenin yıllarca süren uzun savaşını anlatıyor.Yakınını kaybetmişlerin hikayesi. Elif Kubaşik, Adile Şimşek, ve İsmail Yozgat Irkçı içerekli toplumun içinde gerçeği ortaya çıkarmanın ne kadar zor ve ezici olduğunu anlatıyorlar.
Onlar ırkçı yetkililerle, sorumsuz ve Sensation hastası medyala, kayıtsız toplumun desteklememesi - ve çok yakın çevrelerinden bile - Durumlarıyla karşılaştılar. Katileri Nazi őrgūtlerinde ariyacaklarina maktülerin ailelerinde aradılar. Maktúlerin yakınlarının gerçeği aramakta karşılaştıkları zorluklar.
Bu tiyatro oyununu yazmamıza neden oldu. Bu tiyatro paçası mağdurların anlatkıklarını temel alıp gerçeğe çok uygun bir şekilde bazen ihtiyatlı, bazen talepli bazende kızgın bir şekilde hazırladık.


Eine gemeinsame Veranstaltung von: Rosa-Luxemburg-Stiftung Niedersachsen, Kulturzentrum Pavillon und AStA der Uni Hannover mit Bühne für Menschenrechte, ju:an – Praxisstelle antisemitismus- und rassismuskritische Jugendarbeit, Amadeu-Antonio-Stiftung, YXK – Verband Studierender aus Kurdistan, Vietnam-Zentrum Hannover e.V.
Mit freundlicher Unterstützung von: Deutsche Postcode Lotterie

 

Standort