16. November 2017 Diskussion/Vortrag Bornierter Nationalismus oder Soziale Revolution?

Katalonien am Scheideweg

Information

Veranstaltungsort

ver.di-Geschäftsstelle
Groner-Tor-Straße 32
37073 Göttingen

Zeit

16.11.2017, 19:00 - 21:00 Uhr

Themenbereiche

Gesellschaftliche Alternativen

Zugeordnete Dateien

Jetzt anmelden

An den Entwicklungen in Katalonien scheiden sich die Geister: Während sich die Konfrontation zwischen den BeführworterInnen der Loslösung von Spanien und der Madrider Zentralregierung unaufhaltsam steigert, gehen die Meinungen auseinander, wie die separatistische Massenbewegung einzuschätzen ist.

Während die einen meinen einen bornierten Nationalismus zu erkennen, der soziale Kämpfe in regressive Bahnen lenkt, sehen andere eine Soziale Revolution sich entfalten und fordern die Solidarität der europäischen Linken ein.

Diese Entwicklungen und Einschätzungen wollen wir mit Raul Zelik und Thorsten Mense disktuieren.

Thorsten Mense ist Soziologe, freier Autor und Journalist, tätig u.a. für die Jungle World und Konkret. Studium der Politikwissenschaften in Heidelberg, Barcelona und Göttingen, Promotion in Hannover bei Detlev Claussen zur Kritischen Theorie des Nationalismus und linksnationalistischen Befreuungsbewegungen in Katalonien und im Baskenland. Autor u.a. von 'Kritik des Nationalismus' (Schmetterlingsverlag, 2016) und zu den aktuellen Entwicklungen: "Periphere Rebellion" in der Jungle World.

Raul Zelik ist Vertretungsprofessor für Internationale Politik in Kassel. Umfangreiche Publikationen u.a. 'Mit PODEMOS zur demokratischen Revolution? Krise und Aufbruch in Spanien' (2015) und 'Spanien - eine politische Gechichte der Gegewart' (2017), beide im Verlag Bertz&Fischer erschienen. Als kritischer Unterstützer der Unabhängigkeitsbewegung verfasst Zelik Artikel zu den aktuellen Entwicklungen u.a. im Freitag ("Traktor Katalonien") im AK ("Katalonien: Referendum über demokratische Selbstbestimmung) und in der WOZ ("Spaniens Autoritäres Erbe").

Eine Kooperation von Rosa-Luxemburg-Stiftung in Niedersachsen, Rosa-Luxemburg Club Göttingen, ver.di Göttingen, redicalm Göttingen

Standort