28. Juni 2018 Lesung/Gespräch Das „Manifest der Kommunistischen Partei"

Offener Lesekreis des Rosa-Luxemburg-Club Oldenburg

Information

Veranstaltungsort

Bei Beppo
Auguststraße 57
26121 Oldenburg

Zeit

28.06.2018, 19:00 - 22:00 Uhr

Themenbereiche

Geschichte, Ungleichheit / Soziale Kämpfe, Gesellschaftliche Alternativen

Zugeordnete Dateien

Das „Manifest der Kommunistischen Partei" wurde 1848 von Karl Marx und Friedrich Engels veröffentlicht und bis heute in mehr als 100 Sprachen übersetzt. Das Programm, in dem Marx und Engels bereits große Teile der später als „Marxismus“ bezeichneten Weltanschauung entwickeln, beginnt mit dem heute geflügelten Wort: „Ein Gespenst geht um in Europa – das Gespenst des Kommunismus“ und endet mit dem bekannten Aufruf: „Proletarier aller Länder, vereinigt euch!“

Gemeinsam wollen wir lesen, analysieren, diskutieren und lernen, was wir heute noch aus dem Werk für Schlüsse ziehen können. Das Treffen ist für alle Interessierten offen.

Eine Veranstaltung des Rosa-Luxemburg-Club Oldenburg.

Standort

Kontakt

Rosa-Luxemburg-Stiftung Niedersachsen

Telefon: (0511) 2790934