14. Dezember 2017 Diskussion/Vortrag Syrien - Teile und herrsche

Information

Veranstaltungsort

"Hotel Achat"
Lindenstr. 21
21244 Buchholz

Zeit

14.12.2017, 19:00 - 21:00 Uhr

Themenbereiche

International / Transnational

Zugeordnete Dateien

Mit weit über 200.000 Toten und weit mehr verletzten und traumatisierten Menschen ist Syrien Schauplatz des dramatischsten Konfliktes unserer Zeit, der bereits fast sieben Jahre andauert. Trotz relativer Beruhigung der Kampfhandlungen und der Zurückdrängung des IS ist Syrien noch lange nicht sicher, die soziale und ökonomische Lage ist völlig ungeklärt.

Weder ist der innenpolitische Konflikt zwischen unterschiedlichen Gruppierungen bewältigt noch ist ein Ende abzusehen, welche Kriegsparteien sich durchsetzen werden: hier die USA, Europa, die Türkei und die Golfstaaten, die weiterhin einen "Regime-Change" und eine Teilung der Region verfolgen, dort Russland, Iran und der Hisbollah auf Seiten der syrischen Regierung.

Unsere Referentin Karin Leukefeld, Journalistin und Autorin, ist gerade nach längeren Aufenthalten in Syrien nach Deutschland zurückgekehrt und wird uns über die dortige Lage, die Ursachen und die Hintergründe des Konfliktes informieren sowie mögliche Lösungen aufzeigen.

Standort